Wie ändere ich die time cron.daily ist in linux laufen

Ich habe ein Skript in cron.daily das läuft zu einer bestimmten time jeden Morgen. Ich muss die time ändern, in der es läuft.

Wie ändere ich die time cron.daily läuft die Skripte?

5 Solutions collect form web for “Wie ändere ich die time cron.daily ist in linux laufen”

Bei Red Hat-artigen Systemen wird dies in /etc/crontab gesteuert.

Standardmäßig werden cron.daily scripts um 4:02 ausgeführt. Wenn Sie diese file bearbeiten, wird diese time geändert.

 # run-parts 01 * * * * root run-parts /etc/cron.hourly 02 4 * * * root run-parts /etc/cron.daily 22 4 * * 0 root run-parts /etc/cron.weekly 42 4 1 * * root run-parts /etc/cron.monthly 

Bei Debian / Ubuntu-Systemen wird dies auch in /etc/crontab gesteuert.

Beispielsweise; ein Standard Ubuntu 12.04 Installation:

 # /etc/crontab: system-wide crontab # Unlike any other crontab you don't have to run the `crontab' # command to install the new version when you edit this file # and files in /etc/cron.d. These files also have username fields, # that none of the other crontabs do. SHELL=/bin/sh PATH=/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/sbin:/bin:/usr/sbin:/usr/bin # mh dom mon dow user command 17 * * * * root cd / && run-parts --report /etc/cron.hourly 25 6 * * * root test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.daily ) 47 6 * * 7 root test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.weekly ) 52 6 1 * * root test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.monthly ) # 

Und in jedem Fall können Sie weitere Details darüber, welche Syntax hier zu verwenden: http://linux.die.net/man/5/crontab oder durch Ausführen von man 5 crontab auf fast jedem Linux-System zu finden.

Auf openSUSE sieht das crontab aus wie:

 SHELL=/bin/sh PATH=/usr/bin:/usr/sbin:/sbin:/bin:/usr/lib/news/bin MAILTO=root # # check scripts in cron.hourly, cron.daily, cron.weekly, and cron.monthly # -*/15 * * * * root test -x /usr/lib/cron/run-crons && /usr/lib/cron/run-crons >/dev/null 2>&1 

Der Befehl run-crons überprüft unter anderem die timestempel der fileen in /var/spool/cron/lastrun . Wenn die time seit der letzten Ausführung abgelaufen ist, wird die Cron-file erneut ausgeführt.

Die time kann durch das Berühren der file beeinflusst werden. Zum Beispiel, um es auf 2012-11-17 03:15:

 touch -t 201211140315 /var/spool/cron/lastrun/cron.daily 

in RHEL / CentOS 6 und höher

 # /etc/anacrontab: configuration file for anacron # See anacron(8) and anacrontab(5) for details. SHELL=/bin/sh PATH=/sbin:/bin:/usr/sbin:/usr/bin MAILTO=root # the maximal random delay added to the base delay of the jobs RANDOM_DELAY=45 # the jobs will be started during the following hours only START_HOURS_RANGE=3-22 #period in days delay in minutes job-identifier command 1 5 cron.daily nice run-parts /etc/cron.daily 7 25 cron.weekly nice run-parts /etc/cron.weekly @monthly 45 cron.monthly nice run-parts /etc/cron.monthly 

Wenn die Linie nicht da war, wird das nichts lösen.

Versuchen Sie zu finden, wo cron.daily erwähnt wird, mit

 grep -R cron.daily /etc 

Dann nimm es von dort.

Sie wollen zwei Dinge machen:

  1. Entfernen Sie das Skript von cron.daily und setzen Sie irgendwo anders ein.
  2. Fügen Sie einen Eintrag zu Ihrem crontab hinzu, um das angegebene Skript zum angegebenen timepunkt auszuführen:

00 10 * * * /path/to/script

  • Wie kann ich permanente Arp-Einträge auf Red Hat Enterprise Linux konfigurieren?
  • list der Werkzeuge, die Sie auf Ihrem Debian / Red-Hat-server installieren
  • Deaktivieren Sie die lokale Root-Anmeldung, erlauben Sie die Root-Anmeldung über ssh
  • httpd Service wird nicht automatisch gestartet
  • Kann nicht über die IP-Adresse auf den EC2-Server zugreifen
  • Name Auflösung Unterschied zwischen CentOS und Debian
  • Java-Programm aus dem memory vor dem Erreichen von xmx
  • DRAC virtuelle Diskette und Kickstart?
  • Möglich, das Betriebssystem auf dem server über den Konsolenverwaltungsserver neu zu formatieren und neu zu installieren?
  • Home-Verzeichnisse mit falschen Selinux-Kontext erstellt
  • Sabotieren eines Apache-servers
  • Les astuces du serveur de linux et windows, tels que ubuntu, centos, apache, nginx, debian et des sujets de rĂ©seau.