Tag: Windows Server 2008

So diagnostiziert man wiederholt "Inbetriebnahme der database" <dbname> '"

Ich habe einen SQL 2008 server, der überwiegend als Entwicklungsserver verwendet wird, in den letzten zwei Wochen hat er gelegentlich "passt", habe ich die Ursache für diese passt als CHECKDB fast kontinuierlich ausgeführt, die folgenden Log-Informationen protokolliert zum Windows-Ereignisprotokoll (Quelle: MSSQLSERVER, Kategorie: server): Ereignis: 1073758961, Nachricht: Inbetriebnahme der database 'DBName1'. Ereignis: 1073758961, Nachricht: Inbetriebnahme der […]

Wie kann ich ein Programm aus einem Login-Batch-Skript starten, wenn die Eingabeaufforderung deaktiviert ist?

Unsere Terminal-server verfügen über zwei Gruppenrichtlinien: eine, die das Deaktivieren der Eingabeaufforderung beinhaltet, und eine andere, die ein Batch-Skript ausführt, um ein Programm bei der Anmeldung zu starten. Aber das Startup-Programm wird nie gestartet. Ich habe versucht, es manuell auszuführen und bekomme einen Fehler, dass "The command prompt has been disabled by your administrator" , […]

Ändern von Active Directory-Verbindungsobjekten

In Windows server 2008 haben Active Directory-automatisch erstellte Verbindungsobjekte für Domänencontroller ein Attribut namens options mit einem Wert von 0x1 = (IS_GENERATED) . Dieser Wert teilt dem KCC (Knowledge Consistency Checker) mit, dass das Verbindungsobjekt automatisch generiert wurde und vom KCC automatisch modifiziert oder optimiert werden kann. Wenn das Verbindungsobjekt von einem Admin modifiziert wird, […]

Verwenden von DFS-Roots als freigegebene Ordner

Ich bin neugierig, wenn ich DFS-Wurzeln als freigegebene Ordner verwenden kann, ohne irgendwelche DFS-Links zu verwenden. Einige background: Ich mag die Idee, DFS für Namensabstraktion zu verwenden. Durch die Verwendung von Domain-basierten Namespaces kann ich die server-Namensreferenz abstrahieren und die Flexibilität haben, freigegebene Ordner in zukünftiger Weise auf verschiedene Maschinen zu verlagern. Allerdings, wie mein […]

PATH Variable und Anführungszeichen (windows)

Ich habe ein seltsames Problem mit der PATH-Variable unter Windows: Meine Anwendung befindet sich in einem Ordner c: \ app \ bin und die DLLs für diese Anwendung befinden sich im Ordner c: \ app \ runtime. Um mein Programm auszuführen, ändere ich die PATH-Variable mit einer * .bat-file in der Regel mit dem folgenden […]

IIS verlangsamt sich bei 1000 gleichzeitigen Verbindungen

Ich bin auf der search nach einem Performance-Problem einer asp.net Website. Es scheint, dass, wenn wir 1000 gleichzeitige Verbindungen pro server Sachen verlangsamen. Wir haben mehrere Webserver hinter einem Hardware-Load Balancer. Gibt es eine Standardeinstellung, die 1000 Verbindungen ist?

Wie Windows wählt, welchen Netzwerkadapter zu verwenden ist, wenn redundante Adapter verfügbar sind?

Ich habe folgende configuration: Zwei Windows server 2008 Nicht-virtuelle Maschinen (ein databaseserver und ein Applikationsserver) sind über zwei Netzwerkadapter, ein schnelles (1 Gbit / s) und ein langsames (100 Mbps) . Sie haben eine andere IP, teilen aber die gleiche configuration. Der Anwendungsserver fordert data von einem anderen server entweder aus der database oder aus […]

Wenn ich den HyperV-Host unterhalte, sollte ich die Gäste auch sichern?

Ich mache regelmäßige Backups von meinem HyperV-Host-System, einschließlich der Ordner mit den Hyper-V-Gästen. Soll ich auch eine gesicherte Sicherung der Gäste machen (zB aus dem Gast-OS)?

Application \ CAPI2 Event 513 – Cryptographic Services fehlgeschlagen beim Verarbeiten des OnIdentity () – Aufrufs im System Writer Object

Ein Teammitglied informierte mich, dass einer unserer Windows server 2008 (nicht 2008 R2) basierten MSSQL server begonnen hatte, CAPI2 Event ID 513 Fehler im Application Event Log zu generieren: Application\CAPI2 Cryptographic Services failed while processing the OnIdentity() call in the System Writer Object. Details: AddCoreCsiFiles: BeginFileEnumeration() failed. System Error: Access is denied. Ein wenig PowerShell […]

Gibt es ein Windows-Äquivalent des HAProxy für die virtuelle Lastverteilung?

Ich möchte Balance ein paar VMs laden, aber keine Linux-Boxen zur Verfügung haben. In der Regel afaik, es ist mit HAProxy auf Linux getan. Gibt es ein HAProxy-Äquivalent unter Windows? (frei, Open-Source, wenn möglich).

Les astuces du serveur de linux et windows, tels que ubuntu, centos, apache, nginx, debian et des sujets de réseau.