Bin ich die Konsole an, wenn ich den Remote-Desktop verwende?

Wenn ich Remote-Desktop auf einem Windows 2003-server verwende, möchte ich gern irgendeine Art zu wissen, ob ich die Konsolensitzung betrachte. Gibt es bitte irgendeine Art, wie ich etwas haben kann (wie eine spezielle Tapete background), die nur mit der Konsole kommt?

Danke vielmals.

KLÄRUNG:
Ich weiß bereits, wie man den RDP-Client anruft, um eine Konsole oder eine normale session anzufordern. Ich würde gerne wissen, ob es einen path gibt, den ich sagen kann, wenn ich eine laufende session betrachte, wenn es die Konsole ist oder nicht.

Hier ist die Hintergeschichte …
Ich hatte eine Batch-file, die mich mit der Konsolensitzung eines Remote 2003-servers verbunden hat. Es hat gut geklappt, bis ich SP3 auf meine XP Workstation gelegt habe. Die Befehlszeilenoption wurde geändert, aber die Batchdatei öffnete eine normale session ohne eine Fehlermeldung oder eine Angabe, die ich nicht an der Konsole sah.

6 Solutions collect form web for “Bin ich die Konsole an, wenn ich den Remote-Desktop verwende?”

Dies ist nicht eine Antwort der einfachste path zu überprüfen

Start -> Run -> cmd Klicken Sie auf OK.

Im Befehlsfenster eingeben

set sessionname 

Dies wird zeigen, ob es Konsole ist oder nicht

Ich hoffe das hilft!

Sie müssen eine Verbindung zur "Verwaltungssitzung" oder zur "Konsole" herstellen. Wie man es macht, ist anders als die Version von Windows server.

Erstellen Sie in jedem Fall eine RDP-file, indem Sie die RDP-session vom Remote-Desktop-Client speichern. Dann betätigen Sie die RDP-file im Notizblock mit dem Kontextmenü -> Öffnen mit und fügen Sie diese beiden Zeilen unten hinzu:

 administrative session:i:1 connect to console:i:1 

Verbinden mit der Konsole ist für vor-2008. Die Verwaltungssitzung ist für 2008.

Alternativ können Sie den / console-Schalter von der Befehlszeile für 2003 verwenden.

Schließlich kannst du eine reguläre session anschließen und die Konsole mit dem Befehl "shadow 0" oder mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte Task Manager Benutzer schatten.

Kurze Antwort: Es gibt keinen visuellen path, um eine Konsolensitzung von einer regulären TS-session zu erzählen. Sie können nicht unterschiedliche Tapeten haben, weil das von Ihrer Benutzersitzung bestimmt ist und wird daher gleich sein.

Abhängig von der Client-Version, die Sie mit der Konsole verbinden, verwenden Sie entweder den / console (old versions) oder / admin Parameter. Leider hat zumindest eine, die ich ausprobiert habe, die letztgenannte Syntax, aber sagt dir nicht, dass es bei der Verwendung des / colsole-Schalters einen Fehler gibt. Das heißt, Sie können unter der Illusion sein, dass Sie mit der Konsole verbunden sind, wenn Sie nicht sind.

Versuchen Sie, mit dem Parameter / console zu laufen. Geben Sie an einer Eingabeaufforderung Folgendes ein:

mstsc / v: your_server_name_here / console

qwinsta zeigt alle vorhandenen Sessions, deines wird mit einem > markiert.

Ja, du bist – wenn du an die Konsole (Befehlszeilenparameter) klickst. Ansonsten schaust du eine andere session an

Wallpaper etc. – Nun, ich schlage vor, Sie schauen alle properties in Ihrem Verbindungsdialog an. Bestimmte functionen sind in der Regel ausgeschaltet (dh unterdrücken sind auf Remote Desktop) wegen der Bandbreitenverwendung (dh Wallpaper = dumm, wenn man eine schnelle Benutzeroberfläche auf begrenzter Bandbreite wünscht).

Abstimmung zu schließen – das ist offensichtlich eine superuser Frage.

  • Force SSL für IIS 6
  • Was ist SMS Agent Host?
  • Ändern Sie, welche Felder beim Kopieren eines Kontos in Active Directory kopiert werden?
  • Wie bekomme ich die list der verbotenen IPs von Filezilla FTP server für Windows?
  • Wie man am besten eine VPN "Brücke" in ein Netzwerk einrichtet
  • Hat Windows Defrag Utility die Fragmentierung korrekt auf einem RAID-System gemeldet?
  • Sofortausbreitung im Active Directory
  • Wie oft müssen Windows Server neu gestartet werden?
  • Ändern des Domain-Admin-Kennworts auf dem Live-System
  • Warum ist meine geplante Aufgabe kein Batch-Skript?
  • Kann nicht auf das Internet zugreifen, wenn es mit dem OpenVPN server verbunden ist
  • Les astuces du serveur de linux et windows, tels que ubuntu, centos, apache, nginx, debian et des sujets de rĂ©seau.